Konditionen

Konditionen PaymentProtect

Die wichtigsten Konditionen von PaymentProtect auf einen Blick.

Voraussetzungen:

  Kreditkarte: Versicherte Person muss Hauptkarteninhaber(in) einer von der Cembra Money Bank AG herausgegebenen Karte sein.
Alter: Für den Abschluss muss der Versicherte zwischen 18 und 64 Jahren alt sein.
Ort: Hauptwohnsitz muss entweder in der Schweiz, im Fürstentum Liechtenstein, in Deutschland, Frankreich oder Italien sein.
Berufstätigkeit: Der Versicherte muss entweder einer festen sowie bezahlten Beschäftigung in der Schweiz beziehungsweise im Fürstentum Liechtenstein mit einem unbefristeten, ungekündigten Arbeitsvertrag und mindestens 18 Stunden pro Woche bei demselben Arbeitgeber oder in der Schweiz beziehungsweise im Fürstentum Liechtenstein einer auf Dauer angelegten selbstständigen Tätigkeit nachgehen.

Versicherer:

  AXA Versicherungen AG, General-Guisan-Strasse 40, 8400 Winterthur.

Prämie:

  Monatliche Prämie beträgt 0.65 Prozent des auf dem jeweiligen Monatsauszug ausgewiesenen Saldos.
Die Monatsprämie ist abhängig von der Höhe des offenen Saldos. Besteht in einem Monat kein offener Saldo, wird in diesem Monat keine Prämie erhoben.
Die Versicherungsprämie wird zusammen mit der Kreditkartenabrechnung monatlich in Rechnung gestellt.

Versicherte Person:


  Die versicherte Person ist der Hauptkarteninhaber(in).

Auszahlung der Leistung im Schadenfall:

  Zur Anspruchsbegründung benötigt AXA die jeweiligen Schadenformulare (bei Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit oder schwerer Erkrankung).
Im Schadenfall erfolgt die Gutschrift des gedeckten Betrags in drei Schritten (bis zur Versicherungslimite von 15’000 Franken) auf das Kreditkartenkonto des Hauptkarteninhabers.


PaymentProtect beantragen

Unsere Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies und ähnliche Technologien verwendet werden.

Schliessen